Montag, 10. Januar 2011

Gedankenschnipsel

Ich schleiche leise vor das Haus,
schneller wieder rein als raus.
(nur die Post reingeholt)

Ich hasse es, ständig irgendetwas fressen zu müssen, um zu merken, dass ich noch lebe... Gestern war wieder so ein ganz schlimmer Tag. Irgendwer oder irgendwas hatte mich am Wickel. Wollte mir die Luft abdrücken.. ich reagiere da ja immer sofort panisch, denke an den finalen Herzinfarkt. Und heute lebe ich immer noch. Was mich ja freut. Aber diese unterschwelligen Gedanken - kannjederzeitwiederkommen - scheußlich....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen