Donnerstag, 19. Dezember 2013

Callcenter-Mitarbeiter....?

Ich sage euch nur eins: überlegt euch ab sofort GUT, nein SEHR GUT, ob ihr wirklich ausgerechnet bei MIR anrufen möchtet. Denn ab sofort seid ihr zum ABSCHUSS FREI gegeben!!!
Ich werde NUR noch absoluten Dummsinn schwätzen, wenn ich einen Eurer Zunft am Telefon habe.Oh neiiiin, nicht mehr die milde Variante "einfach auflegen"! Jetzt bekommt Ihr so lange völlig erstunkene und erlogene Antworten, bis IHR von selbst und freiwillig auflegt!! Gestern nämlich rief mich wieder so ein Kaspar an und wollte mir sein Hundefutter andrehen PAH! Mir!! Es hätte ihn eigentlich schon stutzig machen müssen, dass ich bei der Frage nach dem Gewicht meines Hundes mit einer Zahl nach dem Komma geantwortet habe. Aber nein, Mister WeissVonReinGarNix erklärte (!haha!) MIR, dass man vom Gewicht des Hundes die Futtermenge berechnen könne... YOU DON'T SAY? Als ich ihm den Namen UNSERES neuen Futters nannte, kannte der das nicht mal!!! Sollte IHNEN aber ein Begriff sein, sagte ich, denn es ist das BESTE das momentan auf dem Markt ist. Nach zwei Minuten (manche Leute googeln echt langsam) meinte er: ach F**********T? DAS kenn ich! Ich habe Sie nicht verstanden! Auf meine Frage, was ER denn verstanden hätte (der und verstehen, reine Ironie) meinte er rotzfrech: ich habe nur KAuDERWELSCH verstanden! (wo hat dieser Typ eigentlich seine Schulung gemacht?? Meint er im Ernst, DAMIT könne man eventuelle Kunden zu einem Kauf überreden?) Mir schwollen bereits einige Zornesäderchen, aber er bombardierte mich weiterhin mit nichtfundiertem Halbwissen und definitiv falschen Aussagen (ich bin am Überlegen, ob ich MEINE Hundefutterfirma diesbezüglich nicht informiere zwecks unlauterem Wettbewerb, Rufmord, Schädigung haaach, ich wüsste da gar viel)
Immer noch vorweihnachtlich milde gestimmt war ich bereit, dem Schnösel die Zusammenhänge zu erklären, setzte an, wurde barsch unterbrochen (halloooo...?) , setzte erneut an, bekam zu hören ICH würde nicht zuhören (BOAH), begann einen weiteren Satz mit "früher haben wir dem Hund...." - doch da sprach er sein Auflege-Urteil: "Bleiben wir mal bei heute??? Weil HEUTE...." Zack! Aufgelegt habe ich. Eine virtuell telefonische Watschn habe ich ihm gegeben! Aber Freund der Liebe: Ich HABE Deine Telefonnummer, die fritzbox ist was tolles. Sei auf der Hut... Deine Deppenstimme erkenne ich wieder und vielleicht habe ich ja mal eine Frage... *bösekicher*
Und wie gesagt: der nächste Callcentermensch der MICH in ein Gespräch verwickeln will, wird es schon zu spüren bekommen.... wäre doch gelacht, wenn ich nicht irgendwann mal endgültig als VORSICHTNICHTANRUFEN bei all denen markiert werden könnte.... ;)