Sonntag, 10. Februar 2013

traurich... :/

Schuld bin ich natürlich wieder mal selber.
Heute ist unser Jahrestag. Und es ist auch noch ein Sonntag, wie damals, als wir beschlossen, miteinander "zu gehen". Aber genau heute zeigte sich das Ehegesponst mal wieder von der sehr unliebsamen Seite.
Ich hätte zu viel erwartet von diesem Tag, meinte er am Abend. Na, finde ich eigentlich nicht.
Aber NETT sein, das hätte mir schon sehr gefallen. Mehr wollte ich nicht.
Ich muss einfach härter werden.
Beschwerden will ich darüber dann nicht hören - werden nicht angenommen!!

 Traurich....

Kommentare:

  1. Oh :-(
    Ich hoffe für dich die Enttäuschung hat sich heut vielleicht schon etwas "gesetzt" :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das geht schon wieder. Das Gesponst hat heute sogar ein Blümelein angeschleppt ;)

      Löschen
  2. Oje...das tut weh !
    Ich hab auch so viele kleine Kästchen im Kopf, in denen die Jahreszahlen, Ereignisse und Erinnerungen sind...Göga meint, ich bin Widder mit Aszendent Elefant ! Ich vergesse nichts und möchte auch Meilensteine in unserem Leben feiern.
    Na ja, eben tataaa...das ist der und der Tag, der das und das bedeutet....Göga hat Jahrestag, Hochzeitstag usw. im Kopf, aber so andere Sachen sind verdrängt oder werden nicht erwähnt.
    Sind wir zu romantisch? Waten wir die ganze Zeit in einem See voll Erinnerungen und die Herren stehen am Ufer? Ersaufen wir an Jahrestagen darin und die Männer wundern sich, wo wir sind und warum sie mit ins Wasser sollen?
    Tja..darum haben Frauen wohl Freundinnen...

    Nachdenkliche Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen