Donnerstag, 12. April 2012

ich steh doch immer wieder auf...

.... auch wenn bis jetzt noch vieles mies war...

Ich habe immerhin schon vor einigen Monaten erkannt, dass ich ein Kämpfer bin.
Niederplärren gilded nicht, es beeindruckt mich mit jedem Mal etwas weniger.
Schön ist anders, aber umhauen? Mich lähmen?
Nicht mehr!
Ich stehe auf und gehe geradeaus weiter. Dorthin, wo der Weg führt, und ich will nicht einmal mehr wissen, wo die nächste Kurve ist und wann ich sie erreicht haben werde.
Just walking.... in my very own shoes....

Kommentare:

  1. ah...Konstantin Wecker lässt wieder grüßen...
    Guten Morgen Frau Müller!
    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich muss ich gar nicht mehr selber denken... seine Lieder reichen doch ;))

    LG Frau Müller

    AntwortenLöschen