Montag, 18. Mai 2015

und manchmal....

.... zischt ganz plötzlich das Gefühl heran, dass ich ganz einfach verrückt werde. Jetzt und hier und sofort.
Nicht vergleichbar mit den Panikattacken. Ach, den guten, die bekannten.... mit denen ich umzugehen verstand.

Gegen eine Wand laufen, dass das Genick knackst. Und dann vielleicht ohne Schmerz zu empfinden zusammenzusacken und es wird dunkel.

Vorsicht, vorsicht.

(zu oft mit aller Kraft auf die Unterlippe gebissen in der letzten Zeit. Jetzt aufgeplatzt. Unschön)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen