Mittwoch, 1. Mai 2013

es rasselt...

... in den Bronchien! Und ich bin versucht zu sagen: es geht mir beschissen.
Allein schon deshalb, weil ich weiß, wie sehr Bronchitis mich einschränkt oder gar lahmlegt. Und dass es außer Bettruhe und warmem Tee in Ozeanmengen nicht viel gibt, das hilft.
Letztes Jahr um diese Zeit war auch sowas... zuerst dachte ich: kommt vom Blütenstaub. Und danach wurde ich richtig, richtig krank....
Ich möchte das bitte danke nicht haben.... *quengel* :(

1 Kommentar:

  1. Nich quengeln. Inhalieren!
    Ich wünsche gute Besserung und drücke die Daumen, dass es dich nicht ganz dar nieder rafft.

    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen