Samstag, 25. Mai 2013

er hats SCHON wieder getan....

Der Dackel. Er wollte WIEDER beißen. Zumindest hat er genau jenes Geräusch von sich gegeben, und er hat es auch versucht, war aber nicht erfolgreich. Diesmal wars die Freundin vom Sohn, und wieder mal hat das Mistvieh total überreagiert. Also der Hund. :)
Ich weiß nicht, was das noch werden soll.... es gefällt mir ganz und gar nicht.
Eines Tages müssen wir ihn noch wegsperren, sobald ein nicht-Familienmitglied die Wohnung betreten will oder so ähnlich.
Er hats übrigens noch NIE bei einem Mann versucht.... sehr sehr sonderbar.... :/

Kommentare:

  1. Beißt er richtig zu oder zwickt er eher hinten, knapp überhalb der Ferse, in die Fessel? Das hat nämlich unser Zwerg-Rauhaar bei Frauen gemacht, wenn die sich nicht SOFORT nach Betreten unseres Hauses zu ihm runtergebeugt und ihn ausgiebigst begrüßt haben. Das war so sein: "Hey, ICH bin auch noch da!"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ER macht das sozusagen genau umgekehrt: beugt sich ein weibliches Wesen zu ihm hinunter, schnellt der Kopf nach oben und er gibt ein gar schröööcklickes Geräusch von sich... ein Jaul-Knurr-Brummen.... dabei versucht er dann zu beißen... aber eigentlich nicht wirklich, es ist mehr ein zwicken, nur ging es leider mal sehr schief.... :( (---> Gesicht)
      Mittlerweile sind wir wahrscheinlich einfach total überempfindlich, für den Hund ist es eher ein "maßregeln" desjenigen, der ihn da vermeintlich "angreifen" will.
      Ich sag in Zukunft einfach zu JEDEM: " nicht berühren!!"

      Löschen
  2. :) Das kommt mir bekannt vor...Lotte hat unsere Gäste auch lange Zeit zum Fressen gern gehabt....wir hatten dann mehrere Hausbesuche der Hundetrainerin....heute geht es...aber sie sortiert....Manche Nasen passen ohne nicht und man muss höllisch aufpassen....Ich fühle mit Euch...

    Liebste Grüße

    Isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist Lotte ein Dackel oder ein Hund? Ich glaube, an einem Dackel beißt sich jeder Hundetrainer die Zähne aus (....oder umgekehrt? ;) )

      Löschen